Deutsche wohnung Versicherung

Deutsche wohnung Versicherung

Deutsche wohnung Versicherung

Wir haben Sie mit der „Schlüsselverlustversicherung“ und der „Haftpflichtversicherung“ bekannt gemacht, die beim Umgang mit Schlüsseln helfen können. In Deutschland gibt es andere Versicherungen, die zur Sicherheit unserer Häuser beitragen.

Bevor wir eine Versicherung einführen, müssen wir wissen, dass deutsche Immobilien nach ihrem Zweck hauptsächlich in zwei Kategorien unterteilt werden: Wohn- und Gewerbeimmobilien. Es gibt auch unterschiedliche Versicherungsbedürfnisse für diese beiden Arten von Immobilien. Heute führen wir hauptsächlich Versicherungen für Wohnraum ein, nämlich die Wohngebäudevesicherung und die Hausratversicherung.

 1. Möchten Sie eine Versicherung kaufen?
In der Vergangenheit mussten die Eigentümer nach deutschem Recht eine „Wohnversicherung“ abschließen. Obwohl das Gesetz nicht länger verlangt, dass die Eigentümer eine Versicherung abschließen, wählen die meisten Eigentümer immer noch die Versicherung, die für sie geeignet ist, um ihr Eigentum zu schützen.

2. Warum eine Versicherung kaufen?

Obwohl Häuser kein Leben haben, können sie wie Menschen den Risiken von Naturkatastrophen und von Menschen verursachten Katastrophen ausgesetzt sein. Brände, Stürme, Hagel, Blitzeinschläge, Wasserstöße, Gasexplosionen, Einbrüche und sogar Flugzeugabstürze können zu erheblichen und irreversiblen Schäden für das Grundstück und das Grundstück im Haus führen.

Eine Versicherung ist eine vorbeugende Maßnahme, die den Eigentümern hilft, die Hausreinigung, Reparaturen und sogar den Wiederaufbau im Falle eines Vorfalls zu bezahlen.
3. Welche Art von Versicherung kaufst du? Wir haben gerade die "Wohnversicherungen" und "Familienversicherungen" erwähnt, die sich gegenseitig ergänzen und die häufigste Wohneigentumsversicherung sind. Der Hauptschutz der "Wohnversicherung" ist das Haus selbst. Die "Family Property Insurance" schützt das Eigentum im Haus. Zum Beispiel verursachen Blitzeinschläge in Häusern einen Brand, und die „Wohnversicherung“ entschädigt für Teile des Hauses, wie z. B. beim Brand beschädigte Wände. Mit der „Familienversicherung“ werden Möbel und Schmuck im Haus entschädigt. Handelt es sich jedoch um einen Brand, der durch persönliche Fahrlässigkeit verursacht wurde, wie beispielsweise Zigarettenkippen, ist dies nicht durch eine Entschädigung gedeckt.

Für Eigentümer, die an Flussstränden und Berggebieten leben, bietet die Versicherungsgesellschaft auch eine spezielle Elementarschadenversicherung an, um Naturkatastrophen wie Überschwemmungen, Erdbeben und Lawinen vorzubeugen. Obwohl es sehr beängstigend klingt, ist Deutschland eigentlich ein Land mit wenigen Naturkatastrophen. Nach Angaben des UNU-Instituts für Umwelt und menschliche Sicherheit ist Deutschland eines der wenigen Länder der Welt, das von Naturkatastrophen bedroht ist. Je nach den unterschiedlichen Wohnbedingungen und den Bedürfnissen der Eigentümer stellt die Versicherungsgesellschaft auch unterschiedliche Angebotsstandards bereit, und Sie müssen sich umsehen und den für Sie am besten geeigneten auswählen.

4. Andere Maßnahmen zum Schutz der Sicherheit des Hauses Neben der Versicherung gibt es weitere praktische Vorsichtsmaßnahmen, die unsere Häuser und unser Eigentum schützen können. Zum Beispiel regelmäßige Wartung und Überholung der Hausabdichtungen, Stromkreise usw. sowie die Installation eines Rauchmelders zu Hause und eines Feuerlöschers. Rauchmelder (Rauchmelder) Obwohl der Rauchmelder wegen des Rußes stört. Rauchmelder können jedoch die versteckten Gefahren eines Feuers vermeiden. Von den 18 Bundesländern in Deutschland haben 16 verbindliche Vorschriften für die Installation von Rauchwarnmeldern in Wohnheimen erlassen. Im folgenden Bundesland Sachsen müssen seit 2012 alle neuen Häuser zum Zeitpunkt des Baus mit Rauchwarnmeldern installiert werden, und alle Häuser im alten Haus müssen bis 2016 mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Wenn der Eigentümer keinen Rauchmelder installiert, kann die Versicherungsgesellschaft auch die Entschädigung herabsetzen und sogar die Entschädigung nach dem Brand ablehnen. Wenn das Feuer aufgrund der privaten Demontage und der Zerstörung des Rauchmelders nicht rechtzeitig erkannt und kontrolliert wird, werden die tatsächlichen Bewohner des Hauses mit einer hohen Geldstrafe von 50.000 Euro belegt, und wenn der Brand Unfälle verursacht, können die tatsächlichen Bewohner sogar davon betroffen sein 5 Jahre Gefängnis. Einbruchalarm und Diebstahlsicherung (Einbruchschutz) Zur Auswahl stehen verschiedene Arten von Diebstahlsicherungen: Für Wertgegenstände kann der Eigentümer auch einen Tresor für die Aufbewahrung erwerben.
Wenn Sie sich für den Kauf einer Wohnung interessieren, in die europäische Immobilienimmigration investieren und mehr über europäische Wohneigentumsinformationen und ausgewählte Immobilienangebote erfahren möchten, können Sie unserer öffentlichen Nummer folgen und wir bieten Ihnen vollen Service. Postanschrift: Xantener Str. 2, 10717 Berlin E-Mail: kontakt@dominartinvest.com Telefon: +49 (30) 516 417 63    +49 176 85 65 35 15 Sie können sich auch auf der offiziellen Website anmelden und eine Nachricht hinterlassen. Unsere Mitarbeiter werden sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Https://dominartinvest.com/ Sie können sich auch direkt an die für unser China zuständige Person wenden. Guo Weina Stellvertretender Geschäftsführer / Chief Operating Officer Weina.guo@dominartinvest.com

eine Frage stellen